Themenwege

Die unten stehenden Themenwege machen Sie mit zentralen Themen des Jurapark Aargau vertraut, während Sie Ausblicke geniessen und sich bewegen.

Erfahren Sie mehr über die Bedeutung des Eisenerzabbaus, der besonderen Geologie der Region, die packende Geschichte der Flösserei, die Spuren der Römer oder die Kirschbäume im Fricktal.

Unter den Links gelangen Sie zu weiteren Infos der Trägerschaften der jeweiligen Wege.

  • Beschreibung
  • Karte
Spur zur Natur Hellikon
Spur zur Natur Hellikon


Saison

Ganzjährig

Kontakt

Naturschutzverein Hellikon
Amandus Brogle
4316 Hellikon
Tel. +41 (0)61 871 09 32

Spur zur Natur Hellikon

Entdecken Sie die Natur im Wegenstettertal! 20 spezielle Naturperlen in Hellikon können auf verschiedenen Routen auf dem Weg „Spur zur Natur“ besucht und bestaunt werden.

Seit mehreren Jahrzehnten pflegen und entwickeln die Mitglieder des Naturschutzvereins Hellikon verschiedenste Lebensräume der einheimischen Fauna und Flora. Über die Zeit sind so, an über 20 Standorten, sehenswerte Kleinode entstanden und es kommen jährlich mehr dazu. Nicht nur das geübte Auge soll sich daran erfreuen können, sondern es ist dem Verein ein Anliegen, auch den Blick und die Kenntnisse interessierter Laien zu schärfen.
Eine repräsentative Auswahl an Standorten ist dafür mit Informations-Stehlen versehen und zu einem Rundweg zusammengefasst
worden. Viel Spass auf der Spur zur Natur!

Zusatzinformationen

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
6.50 km
Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Dorfzentrum Hellikon
ÖV-Haltestelle
Hellikon, Mitteldorf Fahrplan SBB
Zielort
Dorfzentrum Hellikon
ÖV-Haltestelle
Hellikon, Mitteldorf Fahrplan SBB

Spur zur Natur Hellikon

Spur zur Natur Hellikon

Spur zur Natur Hellikon

Fricktaler Höhenweg - Teil 1

Fricktaler Höhenweg - Teil 1

Die erste Etappe des Fricktaler Höhenwegs führt vom geschäftigen Städtchen Rheinfelden durch die malerische Tafeljuralandschaft des Wegenstettertals nach Frick.

Most vom Hochstammbaum

Most vom Hochstammbaum

Hochstammobstbäume sehen schön aus, geben leckere Früchte und sind Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Zyklus 1 & 2.

Dreipärke-Radtour West

Dreipärke-Radtour West - © Peer Füglistaller

Entdecken Sie die Etappe der neuen Dreipärke-Radtour durch den Jurapark Aargau! Auf der Strecke von Brugg bis Rheinfelden locken sanfte Hügel, schöne Aussichten, regionale Leckereien und Badespass.

Löcher von Hellikon

Löcher von Hellikon - © Peter Bircher

2009 öffnete sich die Erde auf dem Neulig oberhalb Hellikon und wegen dem instabilen Untergrund (Gips und Salz) entstanden die zwei rund 20 m tiefen «Helliker Löcher».

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark