🌸Bluescht-Ticker

Die Chriesibluescht (Kirschblüte) ist in vollem Gange. Ab dem 16. / 17. April wird die Bluescht langsam zu Ende gehen. Einzelne blühende Bäume können bis ca. 21. April bestaunt werden. Besuchen Sie regelmässig unsere Webseite für weitere Updates.

Unsere Wandertipps durch kirschblütenreiche Landschaften:

🌸 Flösserweg / Etappe Laufenburg bis Hottwil (3h) / verkürzte Version Mettau bis Hottwil (1h 15min)
🌸 Eisenweg / Etappe Wölflinswil bis Herznach (2h) / verlängerte Version bis Zeiher Homberg (4h 30min)
🌸 Fricktaler Chriesiwäg / 2h oder Langroute 4h / am Wochenende zur Bluescht sehr gut besucht – Ausweichen auf andere Routen ist empfohlen

Die Natur ist unsere Lebensgrundlage. Wir tragen ihr Sorge – für uns und unsere Nachkommen.

 

Mehr ➔

Natur & Landschaft
Natur & Landschaft

Achtsam unterwegs im Jurapark Aargau – wir sensibilisieren für die Natur- und Kulturwerte.

 

Mehr ➔

Achtsam unterwegs im Jurapark Aargau
Achtsam unterwegs im Jurapark Aargau

Wir sind ein Verein, 31 Gemeinden und ein Geschäftsstellenteam.

Mehr ➔

Wir sind Jurapark!
Wir sind Jurapark!

Entdecken Sie Kunst und Natur in Laufenburg!

Mehr ➔

Schimelrych bis Chrottehalde
Schimelrych bis Chrottehalde

Wir schätzen Gäste als Bereicherung für die Region. Kommen Sie auf Entdeckungstour!

 

Mehr ➔

Entdecken & geniessen
Entdecken & geniessen

Aktuell

Artikel auf InstagramArtikel auf YoutubeArtikel auf LinkedIn

Gemeinsam engagiert für die regionalen Enziane

Beitrag Brugger Neujahrsblätter 2024

Mehr ➔

Artikel auf Instagram


Gemeinsam engagiert für die regionalen Enziane

Artikel auf InstagramArtikel auf YoutubeArtikel auf LinkedIn

Schimelrych bis Chrottehalde - online

Kunst und Natur in Laufenburg

Mehr ➔

Artikel auf Instagram


Schimelrych bis Chrottehalde - online

Artikel auf InstagramArtikel auf YoutubeArtikel auf LinkedIn

Reallabor Jurapark

Forschung im Jurapark Aargau

Mehr ➔

Artikel auf Instagram


Reallabor Jurapark

Top Veranstaltungen

  • Beschreibung
  • Karte


Termine / Zeitraum

26.05.2024 09:10 - 12:30
07.08.2024 15:10 - 18:30

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Mittwoch, 22.05.2024 für den 26.05.2024 möglich
Anmeldung bis Donnerstag, 01.08.2024 für den 07.08.2024 möglich
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen - frühes Anmelden ist empfohlen

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Kontakt

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Perimuk-Abenteuer: Insektenpirsch

Der Landschaftsführer und Insektenfan Bähram Alagheband lässt die Teilnehmenden bei dieser Exkursion an der Faszination der heimischen Insekten teilhaben.

Was für Insekten gibt es im Jurapark Aargau? Und wie findet man/frau sie?

Was für Insekten gibt es im Aargauer Fricktal? Welche Besonderheiten finden sich im Naturschutzgebiet Nätteberg-Hessenberg – und wie findet man/frau sie? Diese kurze Exkursion ist speziell konzipiert für Familien, die gemeinsam mit ihren Kindern die Vielfalt der Schweizer Insektenwelt näher kennen lernen möchten. Kinder und Erwachsene finden gemeinsam mit dem Landschaftsführer und Insektenfan Bähram Alagheband Insekten und lernen, anhand welcher Unterscheidungsmerkmale die verschiedenen Insektengruppen unterschieden werden können – und was die Tiere teils für faszinierende Fähigkeiten haben. Dabei werden auch die Augen geöffnet und das Interesse geweckt für die Schweizer Insekten.



Leitung: Bähram Alagheband / Jurapark-Landschaftsführer und Inhaber von Insects and Stories

Zusatzinformationen

Mitbringen: Gutes Schuhwerk, Sonnencreme, Hut, genügend zu Trinken, Regenschutz (für den Notfall), allenfalls Insekten-Bestimmungsbuch falls vorhanden), eigene Verpflegung

Wanderstrecke: 4 km / reine Wanderzeit ca. 1h / Leichter Anstieg auf Hügel

Barrierefrei: Die Exkursion ist NICHT barrierefrei

  • Kinderwagentauglich

Termindetails

Die Exkursion findet nicht statt bei Regen, starkem Wind oder Temperaturen unter 20 Grad.
Die Exkursion findet in einem Naturschutzgebiet statt: Das Verlassen der Wege ist nicht gestattet.

Ortsdetails

Treff- und Endpunkt: Bushaltestelle Bözen, Ausserdorf
Die Start- und Endzeiten sind den Fahrplänen von Postauto aus Richtung, Frick, Brugg und Aarau angepasst.
Parkplätze: Es stehen vor Ort keine öffentlichen Parkplätze zur Verfügung. Die nächsten öffentlichen Parkplätze befinden sich bei der Reformierten Kirche ca. 10 Minuten Fussmarsch. Wir bitten Sie um die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr.

ÖV-Haltestelle

Bözen, Ausserdorf
Fahrplan SBB

Preis-Infos

Erwachsene CHF 20.-
Kinder CHF 10.- (4-15 J.)
Familien CHF 50.- (gilt ab mind. 1 Erwachsener und 1 Kind, sobald der Familienpreis günstiger ist als einzeln bezahlt)
alle Preise inkl. 8.1% Mwst.

Perimuk-Abenteuer: Insektenpirsch

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bis Mittwoch, 22.05.2024 für den 26.05.2024 möglich
Anmeldung bis Donnerstag, 01.08.2024 für den 07.08.2024 möglich
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen - frühes Anmelden ist empfohlen

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Perimuk-Abenteuer: Insektenpirsch

 

Interaktive Karte Jurapark Aargau

Interaktive Karte

Veranstaltungen

Stöbern Sie in den weiteren Veranstaltungen vom Jurapark Aargau.

Mehr ➔

Vielfältige Veranstaltungen
Veranstaltungen

Wandern

Spannende Ausflüge mit und ohne Kinder.

Mehr ➔

Familien im Jurapark
Wandern

Schulen

Lernen in der Natur und vor der Schultüre.

Mehr ➔

Schulen
Schulen

Gruppen

Entdecken Sie mit Ihrem Verein, Ihrer Firma oder privater Gruppe den Jurapark Aargau.

Mehr ➔

Gruppenausflüge in den Jurapark
Gruppen

Schimelrych bis Chrottehalde

Kunst und Natur in Laufenburg

Mehr ➔

Schimelrych bis Chrottehalde
Kunst und Natur