Wanderungen im Jurapark

Gerne schlagen wir Ihnen hier ein paar wunderbare Wanderungen im Jurapark vor. Wählen Sie die gewünschte Länge.

  • Beschreibung
  • Karte
Vom Bözberg ins Mettauertal


Saison

Ganzjährig

Kontakt

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

www.jurapark-aargau.ch

Vom Bözberg ins Mettauertal

Auf dieser Route wandern sie vom Bözberg bis ins Mettauertal und kommen in den Genuss von historischen Strassen und atemberaubenden Aussichten.

Der Bözberg ist ein bekannter und wichtiger Übergang im Jura. Er verbindet Basel mit Zürich und diente bereits in der Antike als Verbindung zwischen Augusta Raurica und dem Legionslager Vindonissa. Der Römerweg führt Sie von Neustalden (Bözberg-Passhöhe) nach Effingen, wo Sie anschliessend durch Kästhal in die Sennhütte wandern. Hier verweilt man gerne und kann sich für die zweite Etappe stärken. Weiter auf dem Fricktaler Höhenweg gelangen Sie zum Cheisacherturm. Oben angekommen erwartet Sie der atemberaubende Blick in den Schwarzwald, Jura und die Alpen. Nach der Kapelle auf dem Laubberg gelangen Sie auf Pfrunders Hirschfarm, auf der Sie eine alternative Art der Viehzucht kennenlernen können.

Zusatzinformationen

Der Weg folgt dem gelb markierten Wanderweg und Fricktaler Höhenweg

  • Kinderfreundlich

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
30.00 km
Höhenmeter Aufstieg
649 m
Höhenmeter Abstieg
842 m
Zeitbedarf
> 6h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Bözberg, Neustalden
ÖV-Haltestelle
Bözberg, Neustalden Fahrplan SBB
Zielort
Wil AG
ÖV-Haltestelle
Wil AG, Mitteldorfstrasse Fahrplan SBB

Signalisation

Römerweg
gelb markierte Wanderwege
Fricktaler Höhenweg

Infrastruktur

  • Picknickplatz
  • Feuerstelle

Verpflegungsmöglichkeiten

Sennhütte
Gasthaus Bären Hottwil

Vom Bözberg ins Mettauertal

Vom Bözberg ins Mettauertal

Vom Bözberg ins Mettauertal

Perimukweg Biberstein

Perimukweg Biberstein

Ein ausgearbeiteter Schulreisevorschlag entlang des Perimukweg in Biberstein. Auf der Suche nach Perimuks Freunde führt die Wanderung vom hübschen Dorf aus hinauf auf die Jurahöhen mit blumenreichen Weiden und wilden Wäldern.

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark