Veranstaltungen im und um den Jurapark Aargau

Corona - Update

Öffentliche Veranstaltungen im Jurapark Aargau sind wieder möglich. Es besteht eine Maskenpflicht, wo immer der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

  • Beschreibung
  • Karte


Termine / Zeitraum

24.08.2021 17:30 - 21:00

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Kontakt

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Workshop Erholungsplanung Region Ost

An den beiden Mitwirkungsworkshops können Sie sich mit der Idee und den Grundzügen der Erholungsplanung Jurapark Aargau vertraut machen und Anliegen einbringen.

Im Rahmen der Erholungsplanung Jurapark Aargau finden zwei Mitwirkungsworkshops statt: am 24.8. in Linn und am 31.8. in Frick. Hier können Sie sich mit der Idee der Planung und den Grundzügen vertraut machen, aber auch Ihre konkreten Anliegen und Bedürfnisse einbringen. Willkommen sind Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden, des Kantons, der Regionalplanungsverbände, vom Forst, aus der Landwirtschaft, der Jagd, Naturschutzvereine, Sport- und Freizeitvereine, Tourismusorganisationen sowie kantonale Organisationen und interessierte Privatpersonen. Sollten Sie am Datum in «Ihrer Region» verhindert sein, ist es selbstverständlich möglich, den Workshop am anderen Ort zu besuchen. Wir ziehen keine klare Trennlinie.

Zusatzinformationen

Termindetails

Eintreffen ab 17.30 Uhr, kleine Verpflegung, Start um 18.00 Uhr

Ortsdetails

Treffpunkt: Turnhalle, Linn 53, 5225 Bözberg
Anreise: Bus Nr. 372 ab Brugg bis Bözberg, Linn
Rückreise: Shuttle für den Rückweg nach Brugg kann angeboten werden (bitte bei Anmeldung angeben)

ÖV-Haltestelle

Bözberg, Linn Fahrplan SBB

Preis-Infos

kostenlos

Workshop Erholungsplanung Region Ost

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Workshop Erholungsplanung Region Ost

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark