Veranstaltungen im und um den Jurapark Aargau

Die Veranstaltungen finden Sie ebenfalls in der gedruckten Broschüre, welche Sie hier bestellen können!

Hinweis: Die Veranstaltungen werden fortlaufend aufgeschaltet und ergänzt. Mittels der Eingabefelder können Sie nach Anlässen in einem bestimmten Zeitraum suchen.

 

Weinwanderung 2018

Termin: 11.08.2018
  • Beschreibung
  • Karte

Geniessen Sie an der gemütlichen Weinwanderung die edlen Tropfen aus dem Schenkenbergertal. Passend dazu werden an sechs Genuss-Stationen frisch zubereitete, regionale Köstlichkeiten serviert. Entdecken Sie die Schönheit der Landschaft im Jurapark Aargau und lernen Sie die Winzerfamilienund ihre vielseitigen Betriebe persönlich kennen.

Menu:
1. Gang: Siedfleischsalat traditionell und Couscous mit Tomaten oder vegetarische Variante
2. Gang: Kasteler Plättli mit Trockenfleisch vom Angus-Rind und Wollschwein oder Gemüsedip mit Brot vom Hof
3. Gang: Winzerfleischkäse mit hausgemachten Knöpfli oder Gemüsefladen
4. Gang: Dessert-Triologie Surprise mit Kaffee
5. Gang: Käsevariation mit Nüssen, Früchten und Bauernbrot
Ausklang: Wein vom Wybrunne am Räbhüsli-Fescht

Zu jedem Gang werden zwei Weine serviert und weitere edle Tropfen können degustiert werden. Ihr persönliches Weinglas können Sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Zusatzinformationen

Startzeiten E: 9.00 Uhr, D: 13.00 Uhr, F: 14.00 Uhr, G: 15.00, H: 16.00 Uhr Die Startzeiten A (10.00 Uhr), B (11.00 Uhr) und C (12.00 Uhr) sind bereits ausgebucht! Wanderstrecke 5 km mit Verlängerungsmöglichkeit am Ende; Start: Thalheim AG, Unterdorf Ziel: Schinznach-Dorf, Oberdorf

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei:
Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
+41 (0)62 877 15 04

Weitere Informationen zur Anmeldung:
Anmeldung bis 8. August 2018

Details

VeranstaltungsortBusstation Thalheim, Unterdorf
5112 Thalheim
ÖV HaltestelleThalheim, Unterdorf Fahrplan SBB
Preis-InfosCHF 79.- für Erwachsene ab 16 Jahren

Zielgruppen

Erwachsene
Vereine/Firmen
Gruppen
Perimuk sagt, bis bald im Jurapark