Therapeutische Angebote

Der Jurapark Aargau hat in Zusammenarbeit mit Kliniken aus der Umgebung Therapieangebote für Patienten mit chronischen Schmerzen sowie mit psychischen und psychosomatischen Störungen  wie Depression und Burnout erarbeitet (www.rehaclinic.ch, www.klinikschuetzen.ch). Die Angebote geben Patientinnen und Patienten eine Gelegenheit, die positiven Effekte der Landschaft für ihren Genesungsprozess zu nutzen (z.B. interdisziplinäres Schmerzprogramm, oder Evolutionspfad). Sie bilden im Portfolio der Kliniken ein Alleinstellungsmerkmal, welches sich für eine gezielte Vermarktung eignet. In Zukunft soll die bestehende Zusammenarbeit noch ausgebaut und bei Bedarf die Wirkung der Angebote mit Partnern aus der Forschung analysiert werden.

Zeiningen bis Zuzgen: Evolutionspfad

Auf diesem Lehrpfad können Interessierte den Stand des heutigen Wissens durchwandern und hautnah erleben. Jeder der gesamthaft 4,5 Kilometer zwischen Zeiningen und Zuzgen steht dabei für eine Milliarde Jahre. Möglich ist auch eine lange Route ab Rheinfelden.

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark