Unsere Sommertipps  - lassen Sie sich inspirieren!

Erleben Sie unsere grüne Schatzkammer auf einer Wanderung oder einem Genuss-Reise-Spaziergang, mit dem E-Bike oder auf dem Velo – mit der Familie, Freundinnen, alleine oder zu zweit.

Die Kombination aus lebendigen Dörfern, wunderschöner Landschaft sowie neu zu entdeckendem Gaumengold und spannenden Kulturschätzen lädt zum Verweilen im Jurapark Aargau ein.

Stellen Sie sich Ihre Jurapark-Auszeit ganz individuell zusammen – von der Unterkunft über die Ausflüge bis hin zur Verpflegung. In diesem Bereich finden Sie unsere Ideen dazu. Sehr gerne beraten wir Sie persönlich unter 062 877 15 04 oder info@jurapark-aargau.ch.

  • Beschreibung
  • Karte


Durchführungsdaten/-zeitraum

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Organisator

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Kontakt

Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
Tel. +41 (0)62 877 15 04

Gaumengoldige Tage im Jurapark

Während vier Tagen (Dienstag-Donnerstag) geniessen Sie Gaumengold im Jurapark: Kosten Sie die grüne Schatzkammer. Gemütliche Spaziergänge, die Genuss-Strasse, eine E-Bike Tour und das Zurzacher Thermalbad stehen auf dem Programm.

Stellen Sie sich Ihre Jurapark-Auszeit ganz individuell zusammen von der Unterkunft über die Ausflüge bis zur Verpflegung. Dieses Programm soll Sie inspirieren und kann frei nach Ihren Wünschen angepasst werden. Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Transport
Wir empfehlen, Ihr eigenes E-Bike mitzunehmen. Damit sind sie schnell von Ort zu Ort unterwegs. Alternativ erreichen Sie von Villigen und Mandach her Bad Zurzach mit dem ÖV in ca. einer Stunde. Eine Anreise mit dem Auto ist selbstverständlich auch möglich und bequem, für das authentische und entschleunigende Naturpark-Erlebnis raten wir davon aber ab.

Alle Links zu den Angeboten finden Sie auf dieser Seite ganz links unter "Weiterführende Links".

Zusatzinformationen

Tag 1 – Anreise (Di)
• Ankunft in einer heimeligen Unterkunft
• Ein kurzer Spaziergang durch die Jurapark-Landschaft
• gemütliches Abendessen in einem Genuss-Strasse Restaurant
Tag 2 – die Umgebung entdecken (Mi)
• Kurzer Spaziergang zum Römerrebberg und / oder zum Besucherzentrum psi forum. Anschliessend Abkühlung in der Badi Villigen. Abendessen in der Badi oder im Hirschen Villigen.
• Oder Rundweg Mandacher Bänkliweg mit einem Abstecher zu Maja’s Wildkräutergarten. Abendessen im Hirschen Mandach.
• Oder Busfahrt nach Laufenburg, Genuss-Reise Flösserweg bis Hottwil. Abendessen im Bären Hottwil.
Tag 3 – E-Bike Tour & Thermalbad (Do)
• E-Bike Genuss-Tour
• Zum Ausklingen des Tages ein gemütliches Bad im Thermalwasser von Bad Zurzach
• Abendessen in Bad Zurzach

Durchführungsdaten/-zeitraum

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Personenanzahl für Individualpauschalen

Teilnehmerzahl min. 1

Leistungen

Frei nach Ihrem Wunsch. Buchen Sie Ihre Jurapark-Erlebnisse direkt beim jeweiligen Anbieter. Die Kontakte finden Sie unter «Weiterführende Links» ganz links auf dieser Seite.

Übernachtungsmöglichkeiten

Camping Waldesruh
Hintere Egg 115
5276 Wil AG
Tel. +41 (0)62 875 22 63

www.campingwaldesruh.ch

Hotel und Restaurant Hirschen
Hauptstrasse 42
5234 Villigen
Tel. +41 (0)56 284 11 81

www.hirschen-villigen.ch

Weingut und B&B Schödler
Judith Schödler
Kumetstrasse 15
5234 Villigen
Tel. +41 (0)56 284 17 67

www.schoedlerwein.ch

Rebhüsli Hintererli
5318 Mandach
Mobile +41 (0)79 884 86 11

rebhuesli-hintererli.ch/

Gästehaus Aarebrüke
Steigstrasse 5
5233 Stilli/Villigen

guesthouse-aarebruecke.jimdo.com/

Gasthaus Hirschen
Hauptstrasse 27
5318 Mandach
Tel. +41 (0) 56 544 19 19

www.hirschenmandach.ch/index.php

Preis-Infos

Alle Preisinformationen finden Sie auf den jeweiligen Webseiten --> Siehe Links auf dieser Seite ganz links unter "Weiterführende Links".

Gaumengoldige Tage im Jurapark

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark