Genuss-Reise «Winzer werden für ein Jahr»

Genuss-Reise: Winzer werden für ein Jahr

An fünf Nachmittagen lernen Sie den Winzerberuf im Rebberg kennen. Sie betreuen während des Winzerjahrs Ihre eigene Rebzeile – die Maschinenarbeit wird durch das Weingut geleistet – und pflegen die Rebstöcke unter fachkundiger Anleitung selbst. Anschliessend an jeden Arbeitsnachmittag stärken Sie sich bei einem gemütlichen Zvieri.

Die Broschüre gibt es hier im Download. 

Zurück

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark