Aargauer Kunsthaus Aarau

Aargauer Kunsthaus Aarau - © Michel Jaussi Photography

Das Aargauer Kunsthaus verfügt über die schönste und umfassendste öffentliche Sammlung von Schweizer Kunst vom 18. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Regelmässig finden auch Sonderausstellungen zu wechselnden Themen statt. > Mehr

Bergwerksmuseum Herznach

Bergwerksmuseum Herznach - © Pino Stranieri

Das einst grösste Eisenbergwerk der Schweiz mit dem nicht zu übersehenden Wahrzeichen, dem Silo, ist bekannt für seinen Fossilienreichtum. Das kleine Museum gibt einen Überblick über die Themen Fossilien, Bergbau, Geschichte des Bergwerks & Geologie. > Mehr

Besucherzentrum psi forum

Besucherzentrum psi forum - © Aargau Tourismus

Erleben Sie die Forschung am Paul Scherrer Institut PSI live - im Besucherzentrum mit seiner interaktiven Ausstellung oder melden Sie sich mit einer Gruppe für eine geführte Besichtigung an. > Mehr

Dorfmuseum Zeihen

Dorfmuseum Zeihen

Auf Anfrage öffnet das Zeiher Dorfmuseum für Sie die Türen. Erleben Sie den Alltag in früheren Zeiten, lernen Sie etwas über die ältesten Alphörner der Schweiz oder bestaunen Sie Fossilien aus der Glimmersandgrube. > Mehr

Dorfmuseum «Melihus» Möhlin

Dorfmuseum «Melihus» Möhlin

1985 wurde das «Melihus» in Möhlin von einem ehemaligen Bauernhaus in ein Dorfmuseum umgewandelt. Zu sehen gibt es authentische Wohnräume und Gegenstände aus längst vergangener Zeit sowie Handwerkskunst von damals. > Mehr

Drechsler-Art

Drechsler-Art

Das alte Handwerk des Drechselns zeigt Ihnen Drechsler Oeschger in seiner offenen Werkstatt gerne vor, auch ohne Voranmeldung. Die hochwertigen Holzprodukte können vor Ort auch erworben werden. > Mehr

Feuerwehrschaufenster Zuzgen

Feuerwehrschaufenster Zuzgen

In einem Schaufenster im alten Dreschschopf von Zuzgen ist allerlei Feuerwehrmaterial aus früheren Zeiten ausgestellt. In vielen Freizeitstunden hat der Feuerwehrverein dies herausgeputzt und restauriert. > Mehr

Fricktaler Museum

Fricktaler Museum

Im Fricktaler Museum wandeln Sie auf den historischen Spuren des Fricktals und des Städtchens Rheinfelden. Die Exponate, mehrheitlich mit direktem Bezug zur Region, vermitteln Besuchern von nah und fern die Geschichte und Kunst des Fricktals. > Mehr

Heimatmuseum Schinznach-Dorf

Heimatmuseum Schinznach-Dorf

Das Heimatmuseum Schinznach-Dorf zeigt historische Werkzeuge, Maschinen, Kunstwerke und Dokumente sowie eine Sammlung von einzigartigen versteinerten Seeigeln und Seester-nen aus einer Zeit, als das Schenkenbergertal noch unter Wasser stand. > Mehr

Klopfplatz Weichle

Klopfplatz Weichle

Als vor vielen Millionen Jahren die Erde von einem tropischen Flachmeer bedeckt war, versteinerten zahlreiche Lebewesen, nachdem ihre Kadaver auf den Meeresboden gesunken waren. Am Klopfplatz Weichle können Sie nach Ammoniten und Belemniten suchen. > Mehr

kultSCHÜÜR

kultSCHÜÜR

In der renovierten Scheune aus dem 18. Jahrhundert finden ab 2014 regelmässig Kurse, Ausstellungen und Theateraufführungen statt. Sie soll Künstlern aus Laufenburg und Umgebung ein Zuhause bieten und ist bereits jetzt Stammbühne des Theater WIWA. > Mehr

KulturWerk-Stadt Sulz

KulturWerk-Stadt Sulz

1987 wurde die Nagelschmiede in Sulz reaktiviert und das alte Handwerk wird von geschickten Schmieden regelmässig praktiziert und vorgeführt. Zelebriert wird hier auch die Strickerei: Geschickte Hände zaubern noch heute originelle Kleidungsstücke. > Mehr

Legionärspfad Windisch

Legionärspfad Windisch - © © Copyright by Michel Jaussi, www.jaussi.com

Das römische Legionslager Vindonissa war mit 6000 Legionären eine grosse Einrichtung. Zerfallene Gebäude und Installationen wurden ausgegraben, restauriert und multimedial aufbereitet: Tauchen Sie auf dem Legionärspfad ins damalige Leben ein. > Mehr

Mittlere Mühle

Mittlere Mühle

Die erstmals 1317 urkundlich erwähnte Mittlere Mühle wurde 2010 in ein Museum umgewandelt. Das restaurierte Wasserrad und Mahlwerk werden heute noch genutzt, um die alten Getreide Emmer und Einkorn für Müller Bräu in Baden zu schroten. > Mehr

Museum Schiff

Museum Schiff - © Museum Schiff

Eine Erbschaft gründete das Museum Schiff, das seit 1981 als winziges Museum in Laufenburg viel Wissenswertes aus der Stadtgeschichte und der Flösserei zeigt. Es stellt daneben aber auch allerlei Fundstücke aus, die dem Museum vermacht worden sind. > Mehr

Naturama Aargau

Naturama Aargau - © © Oliver Healy, 2018

Auf drei Stockwerken lädt das Naturama ein, den Lebensraum Aargau mit neuen Augen zu sehen. Das Museum widmet sich vergangenen Zeiten, als noch Dinosaurier und Mammuts durch das Mittelland zogen, Wechselausstellungen greifen aktuelle Themen auf. > Mehr

Rehmann-Museum Laufenburg

Rehmann-Museum Laufenburg

Vielfältige Werke Rehmanns im Inneren des Museums und im weitläufigen, idyllisch oberhalb des Rheins gelegenen Skulpturengarten. > Mehr

Sauriermuseum Frick

Sauriermuseum Frick

Im Sauriermuseum Frick sind neben einem vollständigen Plateosaurus-Skelett auch ein fossiler Raubsaurier und bizarre Meerestiere zu sehen. Ein informativer Dinosaurier-Lehrpfad führt zum Klopfplatz, wo Sie selbst Fossilien klopfen können. > Mehr

Schaulager Küttigen

Schaulager Küttigen

Die «Kommission Kulturgut Küttigen» kümmert sich seit 2012 um die historischen Schätze der Gemeinde. Das Schaulager ist auf Anfrage für Gruppen offen. > Mehr

Schloss Habsburg

Schloss Habsburg - © Michel Jaussi

Die um 1030 gegründete Doppelburg ist namensgebender Stammsitz der Habsburger, die nach ihrem Aufstieg im Spätmittelalter ein Weltreich beherrschten. Heute beherbergt die Burg eine Ausstellung und ein Restaurant. > Mehr

Schloss Wildegg

Schloss Wildegg - © © Copyright by Michel Jaussi, www.jaussi.com

Auf Schloss Wildegg erleben Sie Geschichte hautnah: vom eleganten Lebensstil der Patrizierfamilie von Effinger bis zur Verarbeitung des angebauten Gemüse. > Mehr

Töpferchäller Kienberg

Töpferchäller Kienberg

Jeden Donnerstag öffnet Lucia Magdalena Brogle-Finatti in Kienberg ihr Töpfer-Atelier. Setzen Sie Ihre Wünsche in Ton um und lassen Sie sich von der Ausstellung und dem Skulpturenweg rund um das Haus inspirieren. > Mehr

Vindonissa-Museum

Vindonissa-Museum

Das Vindonissa-Museum präsentiert Geschichte und Geschichten aus dem einzigen römischen Legionslager der Schweiz. Eine lebendige Ausstellung zeigt die bedeutendsten Funde und Erkenntnisse aus mehr als 100 Jahren Ausgrabungen in Vindonissa. > Mehr

Zweirad-Museum Oeschgen

Zweirad-Museum Oeschgen - © fricktal24.ch

Theodor Frey hatte ein ungewöhnliches Hobby: Bis zu seinem Tod 1996 sammelte er Fahrräder. Heute sind mehr als 100 Drahtesel aus allen Zeitepochen in der Zivilschutzanlage von Oeschgen zu bewundern. > Mehr

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark