Immaterielles Kulturgut

Engagierte Menschen und Organisationen erhalten im Jurapark Bräuche und Traditionen am Leben, die anderswo längst verschwunden sind. Das Handwerk der Flösser, Seiler und Nagler gehört zwar der Vergangenheit an, gerät aber durch Anlässe, Museen und Themenwege nicht in Vergessenheit. Auch traditionelle Feste wie die Eieraufleset oder die alemannische Fasnacht in Laufenburg erfreuen sich nach wie vor grosser Beliebtheit.

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark