• Beschreibung
  • Karte
Der Cheisacherturm
Der Cheisacherturm
Der Cheisacherturm
Der Cheisacherturm


Saison

Ganzjährig

Kontakt

Trägerverein Cheisacherturm
Grametstrasse 22
5272 Gansingen

www.cheisacherturm.ch

Der Cheisacherturm

Wenn Sie den Cheisacher kennenlernen möchten, dann empfehlen wir Ihnen, es zu Fuss zu tun, denn so können Sie die Landschaft am besten geniessen. Zugang zu Fuss von Mönthal, vom Bürersteig oder von Gansingen.

Kennen Sie den Cheisacher? Wenn nicht, dann haben Sie etwas verpasst. Beim Cheisacher handelt es sich um einen markanten Jurahügel, der im oberen Teil des Fricktals im Grenzgebiet der Gemeinden Gansingen, Mönthal und Sulz/Laufenburg liegt. Zwar ist der Cheisacher mit seinen 698 Metern Höhe nicht die höchste Erhebung in der Region, trotzdem bietet er den Besuchern eine fantastische Sicht auf Jura, Alpen und Schwarzwald. An der höchsten Stelle des Cheisachers, dort, wo vor knapp 100 Jahren schon einmal ein Turm stand, steht seit dem 4. Oktober 2010 ein Aussichtsturm. Gönnen Sie sich einen Abstecher ins Fricktal und geniessen Sie die fantastische Aussicht, die Ihnen der Cheisacherturm bietet.

Zusatzinformationen

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
9.00 km
Zeitbedarf
2 - 4h
Schwierigkeitsgrad Technik
Mittel
Schwierigkeitsgrad Kondition
Mittel

Anreise

Startort
Bürersteig
ÖV-Haltestelle
Bürersteig, Passhöhe Fahrplan SBB
Zielort
Gansingen
ÖV-Haltestelle
Gansingen, Dorfplatz Fahrplan SBB

Verpflegungsmöglichkeiten

Pfrunders Wildfarm (nur auf Anmeldung)
Carmen und Peter Pfrunder
Rindelhof 230
5272 Gansingen
+41 (0)62 875 13 83

www.pfrunder-wildfarm.ch

Der Cheisacherturm

Der Cheisacherturm

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark