Hottwil: Gästehaus Flösser

Tipp
Hottwil: Gästehaus Flösser

Preiswertes Gästehaus im Grünen, direkt am Flösserweg. 34 Betten in Zimmern à 2-8, alle Zimmer mit Dusche und WC; Aufenthaltsraum, Sportmöglichkeit, W-Lan, Kinderspielplatz und Küche

Brugg: Jugendherberge Brugg

Brugg: Jugendherberge Brugg

In der Jugendherberge im Schlössli Altenburg in Brugg fühlt man buchstäblich das historische Flair des römischen Kastells und der späteren habsburgischen Ritterstube.

Elfingen: Sennhütte

Elfingen: Sennhütte

Einfache Bewirtung für Wanderer Freitag, Samstag und Sonntag im Stübli, Übernachtungen und Seminare für Gruppen oder Einzelpersonen in der charmanten Herberge. Ein wunderschöner Ort mit unzähligen Sport- und Relaxmöglichkeiten.

Herzberg

Herzberg

Ob Seminare, Kursgruppen oder Einzelbesucher: Im Herzberg sind alle willkommen, die einen erholsamen Ort mitten in der Natur suchen. Die Umgebung lädt zum Joggen, Wandern und Velofahren ein, und gekocht wird mit frischen, biologischen Produkten.

Kienberg: Bitterlis Buurehof

Kienberg: Bitterlis Buurehof

Lager, Schlafen im Stroh, einfache Übernachtungen, Direktverkauf ab Hof, Essen auf Anfrage (auch Gruppen), Seminar- und Schulungsraum, Hofführungen. Auf dem mit dem Pro-Specie-Rara-Label ausgezeichneten Hof leben seltene Nutztierrassen.

Kienberg: Seminar- & Kulturhaus

Kienberg: Seminar- & Kulturhaus

Das Seminar- & Kulturhaus im solothurnischen Kienberg liegt etwas erhöht in sonniger und ruhiger Lage nahe der Dorfkirche. Seine Räumlichkeiten und die stimmige Atmosphäre sind ideal für Seminare, Retraiten oder kulturelle Themenarbeit.

Oberflachs: Naturfreundehaus Gisliflue

Oberflachs: Naturfreundehaus Gisliflue

Sonntags ist das Naturfreundehaus offen für alle. Dann wird man dort auch ohne Voranmeldung bewirtet. Vorrangig wird die grosszügige Waldhütte aber vermietet, insbesondere an Gruppen. Die Gisliflue ist auch ohne Übernachtung mehr als empfehlenswert.

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark