Alte Schätze

Zahlreiche Jurapark-Dörfer haben bis heute ihren ursprünglichen Charakter bewahrt und verfügen über ein Ortsbild von nationaler Bedeutung. Nicht zuletzt finden sich im Jurapark auch bedeutende Zeitzeugen wie die bronzezeitliche Siedlung bei Wittnau, der römische Wachtturm in Rheinsulz, mittelalterliche und spätbarocke Kirchen sowie mehrere Schlösser, Burgen und Ruinen. Besondere Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen Schenkenberg und Alt-Tierstein sowie das heute als Schulheim genutzte Schloss Kasteln.

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark