Wald und innovativer Holzbau im Jurapark Aargau

Der Jurapark ist noch fast zur Hälfte mit Wald bedeckt. Buchenwälder, Laubmischwälder, lichte Föhrenwälder und Auenwälder entlang der Flüsse bilden nicht nur ein Mosaik an Lebensräumen für unzählige Tier- und Pflanzenarten. Sie dienen auch als Naherholungsgebiet und zur nachhaltigen Holzgewinnung. Der Jurapark fördert alle drei Aspekte.

Eine Zusammenstellung von Beiträgen, die in der Jurapark-Zytig sowie im Magazin 1A!Aargau erschienen sind, finden Sie hier: Wald und Holz im Jurapark Aargau

Aktuell 2017 - woodvetia - Aktion für mehr Schweizer Holz:
Website Kampagne woodvetia 

Holz & Kunst

Holz & Kunst

Künstlerische Holzbearbeitung. > Mehr

Wald & Holz erleben

Wald & Holz erleben

Eine Sammlung von Erlebnissen im Wald bietet der Waldkompass. > Mehr

Bauen mit Holz

Bauen mit Holz

Bauen Sie mit Holz von Schweizer Herkunft - interessante Links finden Sie hier. > Mehr

Innovative Beispiele von Holzbauten

Innovative Beispiele von Holzbauten

Erstaunliche Möglichkeiten und Entwicklungen im Holzbau. > Mehr

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark