Velorouten

Die Hügel im Jurapark Aargau eignen sich hervorragend für Entdeckungstouren auf zwei Rädern.

Mieten Sie sich ein Velo oder ein E-Velo im Park:

  • GFEZ Geisseler Fredy Gansingen, 062 875 03 06, gfez.ch (E-Velos, MTBs)
  • Bikepoint Zeiningen, 061 853 06 66, bikepoint.ch (Velos, E-Velos, MTBs)
  • Fuchs Räder Bözen, 062 876 14 19, fuchs-raeder.ch (Velos, E-Velos, MTBs)
  • 2Rad Ackle Gipf-Oberfrick, 062 871 04 53, 2rad-ackle.ch (Velos, E-Velos)
  • BikErich Küttigen, 062 827 39 20, bikerich.ch (MTBs)

… oder an den Ausgangspunkten rund um den Park (Auswahl):

  • Aarau Bahnhof SBB (nur Rückgabe), 051 229 71 81, rentabike.ch
  • Bad Zurzach, Rent a Bike, Doktor Martin Erb-Strasse 9, 056 269 00 60, badzurzach.info
  • Brugg, No Limit Ltd. + tourkultur, Aarauerstrasse 26, 056 441 77 11, no-limit.ch
  • Wernli Sport Frick, Hauptstrasse 32, 062 871 44 34, wernli-sport.ch
  • Rheinfelden, Hotel Eden im Park, Froneggweg 3, 061 836 24 24, hoteleden.ch

Rufen Sie zur garantierten Verfügbarkeit vorher an und beachten Sie die Regeln, wenn Sie ein E-Bike mieten. Viel Vergnügen!

Dreipärke-Radtour Ost

Dreipärke-Radtour Ost

Entdecken Sie die Etappe der neuen Dreipärke-Radtour durch den Jurapark Aargau! > Mehr

Dreipärke-Radtour West

Dreipärke-Radtour West

Entdecken Sie die Etappe der neuen Dreipärke-Radtour durch den Jurapark Aargau! > Mehr

E-Bike-Plaisirroute Jurapark

E-Bike-Plaisirroute Jurapark

Gab es im Jurapark einmal Dinosaurier? Wie macht man aus Kirschen Kirsch? Und warum stehen sich eigentlich in Zuzgen zwei Kirchen direkt gegenüber, die auch noch genau gleich heissen? Das und mehr können Sie entlang unserer Plaisirroute herausfinden. > Mehr

E-Bike-Schnupperroute

E-Bike-Schnupperroute

Sie wollen es eher gemütlich nehmen? Den Flyer mal kennenlernen, bevor Sie grosse Routen anvisieren? Lieber einmal mehr anhalten als einmal weniger? Dann ist unsere Schnupperroute genau das Richtige für Sie. > Mehr

Velo-Rundroute Kirchspiel

Velo-Rundroute Kirchspiel - © STST - STNP

Gleiten Sie gemütlich das Mettauertal mit seinen Rebbergen und Obsthainen hinunter, folgen dem Rhein zur Aaremündung und gelangen schliesslich zum Klingnauer Stausee, einem wahren Naturparadies. Von dort aus geht es wieder aufwärts bis Mandach... > Mehr

Perimuk sagt, bis bald im Jurapark