Geschäftsstelle Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg
Telefon +41 (0)62 877 15 04
info@jurapark-aargau.ch

Burgen-Wanderung

Vom Bahnhof Frick lassen wir uns mit dem Bus auf den Limperg oberhalb Wittnau fahren. Vorbei an der Buschbergkapelle wandern wir nun zum Wittnauer Horn, wo wir uns die interessante befestigte Höhensiedlung anschauen. Nachher geht es weiter durch den sogenannten „Dschungelpfad“, einem verschlungenen Pfad durch eine Altholzinsel. Unterwegs begegnen wir einem eindrücklichen Zeugen aus der Eiszeit. Nach dem Mittagshalt erklimmen wir den Felssporn mit den Überresten aus der Zeit der Althomberger. Nun wandern wir weiter zu unserer letzten Station - der Ruine Alt Tierstein, wo wir einen herrlichen Ausblick geniessen. Nach einem Überblick über die Geschichte der Grafen von Tierstein und ihr ausgedehntes Wirkungsfeld machen wir uns auf den Weg über den Wollberg Richtung Bahnhof Frick.

Datum/Uhrzeit   
Samstag, 29. April 2017   
10:15 - 17:00
Veranstaltungsort    Bahnhof Frick SBB
5070 Frick
Anreise öV    Frick ist von Brugg und Basel aus am besten per Zug erreichbar, ab Aarau mit den Postautos 135 und 136.
Weitere Informationen - Bildungsangebot
Anmeldung bei    Jurapark Aargau (Anmeldungen)
Linn 51
5225 Bözberg
+41 (0)62 877 15 04
anmeldung@jurapark-aargau.ch
Anmeldung bis 19. April 2017. Diese Exkursion ist für Gruppen auch an anderen Terminen buchbar.
Preis-infos    Erwachsene Fr. 20.–, Kinder Fr. 15.–
Weiterführende Links    •  Kulturrausch im Jurapark
Zurück